Referentin:
Ingrid Rothfuß

Termin:
Donnerstag, den 10. Dezember 2020 | 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Sie haben zuverlässig ein Angebot geschrieben. Beispiele eingefügt. Muster
vorbereitet. Ausführlich kalkuliert und viel Zeit, Wissen und Energie in dieses
Angebot gesteckt.
Jetzt wäre es höflich, wenn Ihr Kunde sich bei Ihnen meldet.
Doch Ihr Verkaufsalltag sieht oft anders aus.

Das ist der Grund weshalb es Sinn macht, Angebote nachzutelefonieren.
Doch wie steigt frau/man in solch ein Gespräch ein? Wann ist überhaupt der richtige Zeitpunkt nachzutelefonieren? Wie geht frau/man mit einem „Nein“, einem Einwand oder schwierigen Fragen, des Kunden um?

Bleiben Sie nicht passiv, nachdem Sie bereits viel Zeit in das Angebot gesteckt
haben und werden Sie aktiv. Nehmen Sie den Abschluss Ihres Auftrages in die Hand und sichern Sie sich den Umsatz.

Sie erfahren in diesem Training, wie Sie strukturiert Ihre Angebote am Telefon nachfassen, welche Hürden auftauchen können und wie Sie diese mit Leichtigkeit nehmen. Eine wertschätzende Kommunikation, emotionale Formulierungen und die richtige Fragetechnik helfen Ihnen authentisch zu bleiben und Ihr Ziel zu erreichen.

Mögliche Seminarinhalte:

  • Der richtige Zeitpunkt zum Nachfassen
  • Gesprächseinstieg in das Nachfass-Telefonat
  • Auf Kundenreaktionen vorbereitet sein
  • Klare Vereinbarungen treffen
  • Die eigene Abschlussquote erhöhen
  • Erkennen von Zusatzgeschäft