TRAINER / REFERENT:
Kerstin Frey

Termin:
Freitag, den 16. Oktober 2020 | 9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Ziele:

Das Training unterstützt die Teilnehmenden darin, eine Person auf ein problematisches Verhalten aufmerksam zu machen mit dem Fokus, Offenheit beim Gegenüber zu erzeugen und somit in Entwicklung zu kommen.

Mögliche Inhalte:

• Grundhaltungen/- regeln für die Gesprächsführung
• Interventionsmöglichkeiten
• Konfrontation üben 
• Problemansprache üben mit Perspektivwechsel in realen Alltags-Szenen der Teilnehmenden

Methoden:
Im Seminar wird überwiegend in einem Wechsel aus lebendigen und kreativen Methoden und Übungen aus der Theaterarbeit gearbeitet. Das Seminar versteht sich als aktivierendes, erlebnisorientiertes Seminar zur Förderung der Selbstwahrnehmung

Seminarort:
CDH-Wirtschaftsverband für Vertrieb e.V., Zettachring 2a, 70567 Stuttgart

Die Mindestanmeldezahl beträgt 6 Personen
Im Seminarpreis ist die Tagungspauschale (Technik/Verpflegung) jeweils im Preis enthalten (Snack, Mittagessen, alkoholfreie Getränke, Kaffee/Gebäck)