Digitales Lernen Masterclass Angebots- und Abschlusskompetenz
499,00 

Digitales Lernen Masterclass Angebots- und Abschlusskompetenz

499,00 

Kategorien: ,

Beschreibung

Digitales Lernen

Masterclass Angebots- und Abschlusskompetenz

So gewinnen Sie systematisch und planbar mehr Aufträge aus Ihren Anfragen und Angeboten

In wirtschaftlich herausfordernden Zeiten sollten Anfragen und Angebote besonders sorgfältig gemanagt werden. Der Angebotsprozess und hier insbesondere die vertriebliche Interaktion mit dem Kunden vor und nach dem Angebot birgt erhebliche Potenziale für effizienteres Arbeiten und mehr Auftragserfolg.

Es ist eine Tatsache, dass die Mehrzahl aller Kundenanfragen technisch richtig beurteilt werden,

aber die Vertriebsmitarbeiter nicht wirklich fundiert darin ausgebildet sind Anfragen und Angebote vertrieblich professionell zu managen.

Denn warum bestehen zwischen einzelnen Unternehmen der gleichen Branche oder einzelnen Verkäufern des gleichen Unternehmens teils enorme Unterschiede bei den Abschlussquoten

Während der eine 10% Aufträge aus seinen Angeboten generiert, gewinnt ein anderer 30%, 40%, 50% und mehr!

Damit entstehen Probleme, welche im Angebotsprozess zu erheblichen Nachteilen führen können:

  • zu wenig vertriebliche Einflussnahme und Verbindlichkeit vor dem Angebot
  • unnötige Angebote oder Folgeangebote
  • fehlende Koordination in der Angebotsverfolgung
  • ausgespielt werden gegen den Wettbewerb (Verhandlungskarussel)
  • prozessbedingte Auftragsverluste, die mit professionellen Prozessen hätten gewonnen werden können

Wenn Sie schnell und effektiv Ihre Angebotskompetenz weiterentwickeln möchten, empfehlen wir Ihnen unsere digitale Masterclass Angebots- und Abschlusskompetenz.

Hier lernen Sie alles was notwendig und hilfreich ist, um Anfragen und Angebote professionell zu managen und planbar und systematisch mehr Aufträge zu generieren.

Ihr direkter Nutzen:

  • Sie entwickeln einen wiederholbaren Prozess für die vertriebliche Qualifikation von Anfragen
  • Sie reduzieren systematisch unnötige Angebote und Revisionen
  • Sie optimieren die Vertriebsorientierung Ihrer Angebote
  • Sie lernen trotz schwieriger Einwände (z.B. Lieferzeit, Wettbewerb) sicher abzuschließen
  • Sie gewinnen mehr Aufträge, in kürzerer Zeit und schaffen einen stabilen Auftragsvorlauf

Im digitalen Lernangebot „Anfragen und Angebote erfolgreich managen“ lernen Sie in 3 Lektionen Ihre Angebots- und Abschlusskompetenz weiterzuentwickeln. Im Online-Kurs wird anhand von Lernvideos vermittelt, wie Anfragen priorisiert und qualifiziert werden und wie Vorangebotsgespräche und Nachfassgespräche strukturiert vorbereitet und durchgeführt werden können. Zudem lernen Sie wie Sie Ihre Angebote kunden- und vertriebsorientier gestalten und einen wiederholbaren Prozess aufsetzen.

Inhalte

Lektion 1 – Masterclass Angebots- und Abschlusskompetenz

Wie Sie die Kundenanfragen vertrieblich optimal priorisieren und qualifizieren

 – professionelle Vorangebotsgespräche per Telefon, per Webkonfernz, persönlich

– Kundendruck (Termine, Preise, Angebotsabgabe) richtig parieren

– systematisch mehr Informationen gewinnen und Verbindlichkeit aufbauen

Lektion 2 – Masterclass Angebots- und Abschlusskompetenz

Wie Sie schwierige Situationen souverän managen und verkaufsoriente Angebote erstellen

– Umgang mit Alibianfragen und Wettbewerbskäufern

– Budgets und Zielpreise professionell vor dem Angebot ermitteln

– Angebote vertriebsorientiert gestalten, auch wenn Ihre Software wenig flexibel ist

Lektion 3 – Masterclass Angebots- und Abschlusskompetenz

Wie Sie offene Angebote strukturiert nachfassen und sicher abschließen

– Nachfassen zum richtigen Zeitpunkt

– Einwände souverän parieren (z.B. verschoben, zu teuer, Lieferzeit)

– Umgang mit Auftragsverlusten und Verschiebungen

Bonuslektion – Masterclass Angebots- und Abschlusskompetenz

Wie Sie einen wiederholbaren Prozess ableiten

– Kunden segmentieren und Anfragen richtig prioriseren

– systematische Chancenbewertung

– wichtige Kennzahlen und Kenngrößen im Angebotsprozess

Methoden

Lernvideos je Lektion, Aufgaben und Übungen, Lernen und Reflektion direkt auf der Lernplattform.

Zusätzlich erhalten Sie bewährte Praktikertools zu Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Vorangebots- und Nachfassgesprächen, Matrixvorlagen für die Anfragepriorisierung und Kundensegmentierung, Textbausteine für vertriebsorientierte Angebote und ein Bewertungstool für die Chancenermittlung bei Anfragen.

Wie profitieren Sie von diesem digitalen Lernangebot?

Am Ende des digitalen Lehrgangs werden Sie nicht nur wissen, wie Sie Anfragen und Angebote optimal managen, Sie werden Ihren gesamten Angebotsprozess besser strukturieren, attraktivere Angebote abgeben und lernen, wie trotz Einwänden systematisch mehr von Ihren Wunschaufträgen gewinnen. Damit schaffen Sie ein solide Basis für wiederholbare Auftragserfolge.

Eine Abschlussprüfung mit persönlichem Teilnahmezertifikat rundet den digitalen Kurs ab.

Zielgruppe

Vertriebsinnendienst, Vertriebsaussendienst, Fachkräfte und Führungskräfte aus dem B2B-Vertrieb und Key Account Management (KAM) sowie Vertriebsingenieure

Organisatorisches

Das digitale Lernangebot kann jederzeit gestartet werden. Die Dauer zum Absolvieren des Kurses beträgt insgesamt ca. 4,5 Stunden, je nach Kenntnisstand und Lerntempo.

Anmeldung

Buchen und bezahlen Sie Ihre Teilnahme. Bitte nennen Sie im Bezahlprozess unter „Bemerkungen“ Ihren gewünschten Starttermin.

Ulrich Dietze

ist Gründer und Geschäftsführer der Deutschen Vertriebsberatung und gehört zu den renommiertesten deutschen Experten für Vertriebsoptimierung. Er und sein Team helfen B2B Vertrieben dabei, Preise und Konditionen sicher zu verhandeln und messbar mehr Nettorendite zu erzielen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Digitales Lernen Masterclass Angebots- und Abschlusskompetenz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert