Trainerin / Referentin:
Kerstin Moraweck

Termin:
Donnerstag, den 03.06.2021 um 9:00 – 11:00 Uhr

Frau Moraweck ist heute Unternehmensberaterin und kann selbst auf eine bewegte Berufserfahrung zurückblicken:

Von der angestellten Ingenieurin, zur selbstständigen Vertrieblerin, seit 1994 im Handel, seit 1998 selbständig (2 Handelsvertretungen, Beratung) zur Führungsperson, zur nochmaligen Studentin und endlich zur Beraterin und Begleiterin in Veränderungsprozessen als Kommunikations-Psychologin – erfolgreich gelebter Wandel.

Ihre Themenschwerpunkte liegen in den folgenden Themen:

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Frau Moraweck arbeitet selbständig und hat für CDH Mitglieder ein explizites Angebot entwickelt.

Ebenso besteht die Möglichkeit einer Förderung durch das BAFA . Die Förderung durch das BAFA im Programm „Förderung unternehmerischen Know-Hows“ ist eine Möglichkeit, auf die kein Anspruch besteht. Sie ist regional in Deutschland variabel und abhängig von der Unternehmenssituation. Wenn eine Förderung gewährt wird, beträgt sie bei Unternehmen, die länger als 2 Jahre am Markt und in Baden-Württemberg ansässig sind momentan 50 % von 3.000 €. Bei jüngeren Unternehmen 50 % von 4.000 € in Baden-Württemberg. Die MwSt. muss vom Unternehmen getragen werden und es muss bzgl. des Gesamtbetrages in Vorleistung gehen. Die Bearbeitungszeit bis zur Erstattung kann bei mehreren Monaten liegen. In Corona-Zeiten insgesamt schwierig, in normalen Zeiten interessant. Dennoch wollten wir dies einmal erwähnen.

Wir bieten in unserem nächsten CDH Dialog die Möglichkeit Frau Moraweck kennen zu lernen. Stellen Sie Ihre Fragen und machen Sie sich gerne ein Bild, ob und wie eine Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Frau Moraweck eine Option sein könnte.